Hochzeitsreportagen

 

Bei der Dokumentation einer Hochzeit ist Vertrauen eine grundlegende Basis dafür, dass Sie mit dem Wissen, dass die richtigen Momente festgehalten werden, einfach den Tag geniessen können. In der Regel vereinbare ich im Vorfeld ein Treffen mit dem Brautpaar zum gegenseitigen kennenlernen. So kann ich herausfinden, was Ihnen wichtig ist und damit Ihre Bedürfnisse geklärt werden können. Dabei kann auch besprochen werden, in welchem Umfang die Reportage erfolgen soll

(weiteres dazu finden Sie unter: Angebote)

Wenn gewünscht kann ich Sie bei weiteren Fragen rund um das Thema Heirat beraten, da ich Ende März 2018 selbst eine wunderbare Winterhochzeit in den Bergen feiern durfte und dabei das meiste

selbst organisiert habe, wie beispielsweise das Farbkonzept und Konzeption, Location, Text für die Zeremonie, Grafik für die Einladung, Menü & Speisekarte, Dekoration, Giveaways etc.

Für mich ist es immer wieder ein ganz besonderer und emotionaler Moment, wenn ich Menschen an ihrem schönsten Tag diskret mit der Kamera begleiten darf. So individuell wie jedes Paar sind auch die Trauungen, Zeremonien und Feiern. Das Einfangen intimer oder bedeutender Momente anderer ist hierbei ein ganz besonderes Privileg.

Auch Verlobungs- oder Brautpaarshootings können bei mir gebucht werden, ob man nun seine Verlobung zelebrieren oder seinen schönsten Tag in Form einer Hochzeitsreportage festgehalten haben möchte, gerne erarbeite ich mit Ihnen gemeinsam ein Konzept.